Flabber

Der Flabber ist eine große, doppelte Luftmatte mit einer auffälligen Mittelsäule.

 

Die Akteure benutzen den Flabber als riesiges Tobekissen und müssen sich mit der ständig wechselnden Beschaffenheit des Untergrundes auseinandersetzen.

 

Das untere Luftkissen ist ständig unter Druck und dient als Fall- und Aufprall-fläche. Das obere Luftkissen wird separat aufgeblasen und wechselt ständig

den Druck.

 

Die Kinder und Jugendlichen hüpfen und toben zunächst auf dem Flabber herum. Plötzlich verliert das obere Kissen seinen Druck und alle verlieren ihren Halt. Mit leichten Bewegungen kann man die Nachbarn zu Fall bringen.


Wichtige Hinweise:  
Platzbedarf: mind. 12 m x 12 m

Zielgruppe:

6 - 18 Jahre
Kapazität: bis zu 60 Personen
Betreuung: 2 Teamer 
Strom: 2 x 230V/16A